frenesca

Puppentheaterensemble Per Poc Mendelssohns “Sommernachtstraum”

Puppentheaterensemble Per Poc spielt am 7. und 8. Dezember Mendelssohns “Sommernachtstraum”, zusammen mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin. In diesem Familienkonzert mit Puppenspiel kommen lebensgroße Puppen zum Einsatz, die Per Poc im Haus des Rundfunks zu der Musik des RSO tanzen lässt. Daniela Wick wird dazu die Geschichte von William Shakespeare erzählen, die der Musik zugrunde liegt. Der Dirigent ist der US-Amerikaner Brandon Keith Brown, es singen die Kinderchöre des Berliner Händel-Gymnasiums.